Dienstag, 25. April 2017

Kawaii-Glücksbringer

Mal nix für Kinder oder zum Anziehen, sondern ein Geschenkle für eine Freundin: Eine kleine glücksbringende Winkekatze oder auch Maneki Neko.

Die Vorlage ist aus einer Mollie Makes, genäht ist sie aus Filz und komplett von Hand. Hat wirklich mal wieder Spaß gemacht! Ich mag solche Kawaii-Sachen zwischendurch immer mal wieder gerne, eine schöne Beschäftigung für abends vorm Fernseher.




Verlinkt bei Meertje!

Sonntag, 16. April 2017

Kuschelhase zu Ostern

Eigentlich ist der auch schon ein paar Tage alt, aber jetzt passt es thematisch grade ganz prima zur Jahreszeit: Kleiner Schmusehase für ein Neugeborenes aus Baumwollplüsch und verschiedenen Jerseys.
Der Schnitt ist selbst erstellt. War ein bisschen fummelig weil der Hase relativ klein ist und der Plüsch dafür fast zu dick.





Frohe Ostern!


Verlinkt bei Meertje, Kiddikram und Made4Boys.

Sonntag, 9. April 2017

Mützen-Sets, die zweite, jetzt kommen die Dinos!

Mützen kann man ja nie genug haben, zudem sind sie schnell genäht. Spass macht es oben drein auch noch, was will man mehr!

Set Nummer drei: Mütze mit Schild aus Dinojersey, innen grün getupft. Und der passende Schal dazu darf natürlich auch nicht fehlen. Der Mützenschnitt ist 'Anna' von Liebeling, der Schal wieder die berühmte Kletthalssocke von Schnabelina. Unser kleiner war von den Dinos gleich ganz begeistert und wollte den Schal gar nicht mehr ausziehen ;o)






Set Nummero vier: Mal wieder die berühmte Ohrenklappenmütze von Schnabelina, keine Ahnung wie oft ich die schon genäht habe. Wahrscheinlich ungefähr so oft wie die Kletthalssocke, ebenfalls von Schnabelina. Beides aus Dinostoff kombiniert mit türkisem Tupfenjersey.











Verlinkt bei Kiddiekram und Made4Boys.



Sonntag, 2. April 2017

Mützen-Sets, die Füchse sind los!

Viel Zeit ist wieder ins Land gegangen und ich bin mal wieder nicht zum bloggen gekommen. Naja, irgendwann muss man ja auch mal nähen ;o). Aber deshalb mal wieder gebündelt ein paar Werke der letzten Monate.

Set Nummer eins: Bommelmütze aus Fuchsjersey gefüttert mit flauschigem Baumwollplüsch. Der Schnitt für die Mütze ist von Nemada und Stoff & Liebe, der Schal ist die leicht abgewandelte Kletthalssocke von Schnabelina. Bin mit der Form so nicht ganz klar gekommen, deshalb habe ich beide Seiten abgerundet und es nicht zum Ring geschlossen. So ist es ganz bequem an- und auszuziehen.







Set Nummer zwo: Beanie-Mütze und passender Schal, außen aus Fuchsjersey, innen getupft, die Bündchen sind aus Ringeljersey, für etwas wärmere Tage. Der Beanie-Schnitt ist von Hamburger Liebe, der Schal wieder die Kletthalssocke von Schnabelina, wie oben.









Gepostet bei Made4Boys und Kiddiekram.