Dienstag, 23. Mai 2017

Häkelherz in XL

Mal wieder was gehäkeltes: Lange lag der angefangene Teppich irgendwo auf Halde, bis ich neulich mal die Muse hatte, ihn fertig zu stellen. Die Vorlage kommt aus dem Buch Mama-Baby-Häkelbuch, ich habe nur noch eine Bogenkante außen rum ergänzt.
Das Textilgarn habe ich selber aus alten Spannbetttüchern, T-Shirts und größeren Jersey-'Resten' hergestellt und teilweise eingefärbt.
Das Häkeln mit dem dicken Garn macht viel Spass und man kommt schnell vorwärts, aber es ist schon etwas anstrengend ;o)
Jetzt liegt das gute Stück als Vorleger vorm Bett, das ist sehr angenehm an den Füßen!




Verlinkt bei Meertje, Creadienstag und liebste Maschen!

Kommentare:

  1. Sehr schön !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    das ist ja ein herziger Vorleger.
    Das schaut wirklich toll aus. So einen kleinen Vorleger mag ich mir auch noch unbedingt häkeln.
    Ich danke dir für deine Verlinkung und wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen